Erfolgreicher September für Anastasia und Alexander

von Thorsten Huber (Kommentare: 0)

Herzlichen Glückwunsch zu Zweimal Bronze bei den Landesmeisterschaften

Anastasia und Alexander Schleicher können auf einen erfolgreichen tänzerischen  September zurückblicken. An insgesamt drei Landesmeisterschaften nahmen sie erfolgreich teil.

Am letzten September-Wochenende ging die Reise nach Karlsruhe. Dort fanden die Landesmeisterschaften der Standard-Tänze der Hauptgruppe statt, also in der für sie jüngeren Altersstufe. In der B-Klasse waren 10 Paare am Start. In der Vorrunde ertanzten sich Anastasia und Alexander insgesamt 34 von 35 möglichen Kreuzen und waren somit souverän für das Finale qualifiziert. Im Finale wurden sie in vier der fünf Tänzen auf den 3. Platz gewertet, wobei besonders zu erwähnen ist, dass der ehemalige TBW-Landestrainer und heute international tätige Wertungsrichter, Jörg-Henner Thurau, unser Konstanzer Paar in vier Tänzen als Landesmeister gesehen hat; er zog für die beiden jeweils die „1“.

Zu Beginn des Monats, am 8.9.2018, fand die Landesmeisterschaft der Standard-Tänze ihrer Altersklasse, der HGR II B, in der Tanzsportakademie Ludwigsburg statt.  Bei drei Tänzen wurden sie auf den zweiten Platz gewertet, und konnten so im Gesamtergebnis den 3. Platz ertanzen. 

Eine Woche später fuhren die beiden nach Weissach im Tal und nahmen an der Landesmeisterschaft der Latein-Tänze teil. Ihr gestecktes Ziel, die Zwischenrunde in Ihrer B-Klasse zu erreichen, haben sie mit ihrem 
9. Platz des 20-Paarigen Feld voll erreicht und waren damit mehr als sehr zufrieden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben