Doppelsieg für den Tanzclub Konstanz

von Thorsten Huber (Kommentare: 1)

Am letzten April-Wochenende konnten Roland und Nicole Schuler vom TCK zweimal den ersten Platz ertanzen. Bei ihren SEN II B Standard Turnieren in Waiblingen konnten die beiden am Samstag mit 23 von 25 möglichen EINSEN alle fünf Tänze gewinnen und die Konkurrenz weit hinter sich lassen.
Am Sonntag waren sie nach den ersten zwei Tänze (Langsamer Walzer und Tango) noch auf dem zweiten Platz. Wie bei ihrem letzten Turnier in Bad Dürrheim, gaben sie sich damit nicht zufrieden und konnten mit ihrem Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep die fünf Wertungsrichter überzeugen, gewannen die letzten drei Tänze und somit das gesamte Turnier. Damit haben sie wieder wichtige Punkte und Platzierungen für den Aufstieg in die nächst höher A-Klasse gesammelt.
Daß sie in dieser Klasse schon mithalten können, bewiesen sie ebenfalls in Waiblingen. Durch die Siege in der B-Klasse waren Roland und Nicole Schuler berechtigt auch in der A-Klasse, der zweit höchsten Amateurklasse, mitzutanzen und konnten hier ebenfalls einige Paare hinter sich lassen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von André |

Super Erfolg! Herzlichen Glückwunsch euch beiden und bis bald in der A-Klasse :-)
André Fellhauer