Datenschutz

Der Tanzclub Konstanz e.V. geht sorgsam mit seinen Mitgliederdaten um und hält sich an die Vorschriften des Datenschutzgesetzes. Mitgliederdaten werden nicht an Dritte weitergegeben!

Hosting

Unsere Mitgliederdaten werden auf einem zentralen Server in Deutschland bei dem Provider 1und1 AG auf einem Root-Server gespeichert und von der Phisys AG (mit Sitz in Zürich) verwaltet. Die Datenbank befindet sich in einem geschützten Bereich, welcher nur über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) zugänglich ist. Mitarbeiter der 1und1 AG haben keinen Zugang zu den Daten.

Ausserdem werden die Mitgliederdaten lokal auf den Rechnern des 1. Vorsitzenden und des Schatzmeisters für die Mitgliederverwaltung und die Abrechnungsmandate gespeichert.

Online-Portal

Über das Online-Portal myTCK können Mitgliederdaten (Adresse, Tel., E-Mail, usw.) direkt bearbeitet und aktualisiert werden. Außerdem erhalten Sie Zugriff auf interne Dokument des TCK. Dort können Sie auch Ihre Gruppenzugehörigkeit definieren und somit die Kontakt-Daten Ihrer Gruppenmitglieder und Trainer einsehen.

Widerruf

Mit Unterzeichnung des Aufnahmeantrages stimmen Sie der Speicherung, Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten zu. Sie können die Speicherung Ihrer Daten auf dem zentralen Root-Server der 1und1 AG bei dem 1. Vorsitzenden jederzeit widerrufen (damit schließen Sie sich allerdings von der Gruppenverwaltung, den Mailserver-Diensten, der direkten Aktualisierung Ihrer Daten, des TCK Newsletters, sowie der Einladung zur Mitgliederversammlung per E-Mail aus).